In 10 Wochen zum 10-Kilometerlauf

Mit guten Vorsätzen ist es ja so:Rund um den Jahreswechsel nimmt man sich ganz fest vor, sie umzusetzen. Aber schon nach den Heiligen Drei Königen ist man Weltmeister der Ausreden. Das soll dieses Jahr anders sein.

 

 

Unser Marketingleiter Frank Köster-Düpree und unser Kundenberater Eike Frerichs bereiten sich gemeinsam auf die 10 km-Strecke beim Auricher Sparkassenlauf am 15. Juni vor. Seit einiger Zeit sind sie regelmäßig unterwegs und haben inzwischen die 5 km-Marke im Training erreicht. Klingt nicht nach viel? Beide sind keine Ausdauersportler, für beide ist die 10 km-Marke eine echte Herausforderung.
Neben den beiden wird auch Geschäftsführerin Heike Witzel am 15. Juni über die zehn Kilometer-Strecke starten. Sie ist eine geübte Läuferin und macht den Kollegen vor, wie es geht.

Dranbleiben: Folgen Sie #10fuer10 auf Instagram

In den kommenden Wochen werden wir hier immer wieder berichten, wie erfolgreich oder steinig der Weg bis zum Sparkassenlauf ist. Unter dem Hashtag #10fuer10 berichten wir auch auf Instagram von den Trainingsvorbereitungen. Laufen Sie doch einfach virtuell mit!

Impressionen unserer Laufeinheiten

Nein, es hat nicht geregnet ;-)

So sieht eine durchschnittliche Laufeinheit aus

Nach erfolgreichem Lauf mit Kollegen aus der Designstuuv-Laufgruppe

Bei Kilometer 5 sieht noch alles frisch aus ;-)

Erschöpft, aber glücklich - Zieleinlauf nach 9,6 Kilometern beim Ossiloop.

Auch Geschäftsführerin Heike Witzel läuft sich warm für den Sparkassenlauf.

Tierische Momente während des Lauftrainings - typisch Ostfriesland.

Erschöpft, aber glücklich.

Wir hatten Spaß beim Sparkassenlauf ;-)

Kaum im Ziel, schon am Mikrofon zum Interview.

Blogeintrag 30. März 2019

Nach einigen Trainings mit kürzeren Einheiten haben wir heute bei strahlendem Sonnenschein erstmals eine 5 km-Strecke abgelaufen. Von der "Hafenkiste" in Aurich ging es entlang des Ems-Jade-Kanals Richtung Haxtum. An der Grundschule Upstalsboom ging es dann in Richtung Westerfeld und über die Kirchdorfer Straße zurück zum Auricher Hafen. Dort angekommen, zeigte die Lauf-App schließlich etwas mehr als 5 km Laufstrecke an. Na also, erster Meilenstein erreicht! Nächste Woche geht es nochmal auf dieselbe Strecke.

Blogeintrag 10. April 2019

Nach einer weiteren erfolgreichen Laufeinheit durch Aurich hat sich für uns inzwischen eine weitere Trainingsmöglichkeit aufgetan. Auch die Werbeagentur "Designstuuv" aus Aurich trainiert fleißig und möchte am Ossiloop im Mai teilnehmen. Also haben wir uns dieser Laufgruppe angeschlossen. Eike Frerichs hat bereits das erste Training über 7 Kilometer  mit der "Designstuuv" absolviert. Heike Witzel nutzt ihren Amerika-Aufenthalt für regelmäßige Läufe unter der Sonne Floridas. Mit Strecken um die zehn Kilometer läuft sie aktuell die längsten Distanzen aller Mitarbeiter. "Schlusslicht" ist derzeit Frank Köster-Düpree, der immerhin konstant die 5 km-Strecke läuft.

Blogeintrag 23. April 2019

Die Ostertage sind vorbei und jeder von uns hat sich individuell fit gehalten. Inzwischen sind es weniger als acht Wochen bis zum Sparkassenlauf in Aurich. Ein Etappenziel für Eike Frerichs und Frank Köster-Düpree auf dem Weg zum Sparkassenlauf soll die Ossiloop-Etappe rund um Aurich am 10. Mai sein. Diese dritte Etappe des Ossiloops führt vom Sportplatz Egels zum Marktplatz Aurich und ist 9,6 Kilometer lang. Ein echter Härtetest und eine Standortbestimmung, wie viel noch bis zum Sparkassenlauf zu tun ist. Während sich Eike Frerichs schon auf 9 Kilometer steigern konnte, hat Frank Köster-Düpree erstmals sieben Kilometer absolviert. Es geht also voran!

Blogeintrag 10. Mai 2019

Geschafft! Eike Frerichs und Frank Köster-Düpree haben erfolgreich die Generalprobe für den Sparkassenlauf bestanden und an der 4. Etappe des Ossiloops in Aurich teilgenommen. Gemeinsam mit rund 3.000 weiteren Läufern ging es vom Sportplatz in Aurich-Egels zum Marktplatz in der Innenstadt, wo bei bestem Wetter mehrere tausend Zuschauer die Läufer feierten. Während Eike Frerichs etwa 55 Minuten benötigte, kam Frank Köster-Düpree nach gut 70 Minuten ins Ziel. Neben Frerichs, Köster-Düpree und Heike Witzel hat sich nun auch Lisa Zanders für eine Teilnahme am Lauf entschieden. Ihr aktuelles Laufniveau liegt bei sieben Kilometern.

Blogeintrag 13. Juni 2019

Die letzten Tage der Vorbereitung sind angebrochen. Jeder unserer vier Läufer ist inzwischen hochmotiviert und freut sich auf die Herausforderung. Eike Frerichs, der beste Läufer der Stadtwerke, hat sich sogar für die 10 km + 5 km angemeldet und nimmt an der Doppelwertung teil. Für alle vier Läufer geht es beim 10 km-Lauf dreimal durch die Innenstadt und den Auricher Hafen. Die Wetteraussichten sind gut, die Bedingungen stimmen. Der Startschuss fällt um 11.45 Uhr. Wenn ihr wollt, könnt ihr uns vorher schon am Airstreamer im Zieleinlauf treffen, ansonsten hoffen wir auf eure Unterstützung entlang der Strecke. Nach dem Lauf gibt es hier dann nochmal ein paar Abschlussbilder!

Blogeintrag 17. Juni

Geschafft: Der Sparkassenlauf liegt hinter uns, alle sind am Montag wieder pünktlich zur Arbeit erschienen ;-) Heike Witzel und Frank Köster-Düpree haben den 10 Km-Lauf erfolgreich absolviert, Lisa Zanders musste nach zwei Runden durch die Innenstadt leider abbrechen. Eike Frerichs wurde zunächst beim 10 km-Lauf Zwölfter, ehe er anschließend noch den 5 km-Lauf bewältigte. Wir bedanken uns, dass ihr uns hier im Blog beim Training begleitet habt und verabschieden uns bis zum nächsten Jahr! Ein paar aktuelle Bilder vom Lauf findet ihr in unserer Slideshow