Mit der Wallbox zu Hause laden

Sie sind Besitzer eines E-Fahrzeuges oder planen die Anschaffung? Mit unseren Ladelösungen für Zuhause bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihr Elektrofahrzeug komfortabler, sicherer und schneller als über die vorhandene Haushaltssteckdose zu laden.

 Unsere Ladelösungen für Ihr Zuhause

 

Wallbox eMH1

Wir haben den ADAC-Testsieger (Dezember 2018)! Hier geht's zum ausführlichen Testbericht.
Das Modell eMH1 ist ein 11 kW-Lader mit Schutzschalter und Fehlerstromerkennung. Das Modell gibt es wahlweise mit Ladekabel Typ 2 oder Ladesteckdose Typ 2. Grundsätzlich nutzen die meisten europäischen Autohersteller den Typ 2-Stecker. Einen BMW i3 beispielsweise lädt man auf diese Weise in rund dreieinhalb Stunden. Gegenüber dem Anschluß an einen normale Haushaltssteckdose senkt das die Ladezeit um bis zu 5 Stunden.

mit Ladekabel Typ 2: 899 Euro (ohne Montage)
mit Ladesteckdose Typ 2: 929 Euro
(ohne Montage)

 

 

 

Wallbox eMH3

Das Modell eMH3 erbringt eine maximale Ladeleistung von 22 kW und verfügt gegenüber dem Modell eMH1 auch über eine Zugangskontrolle per RFID-Kennung. Auch hier hat man die Wahl zwischen einem Ladekabel Typ 2 oder einer Ladesteckdose Typ 2.
Den Renault Zoe, den es mit einer Batteriekapazität von 22 kWh zu kaufen gibt, kann man auf diese Weise innerhalb von 1:45 Stunden  wieder aufladen.

mit Ladekabel Typ 2 oder Ladesteckdose Typ 2: 1.399 Euro (ohne Montage)

Zubehör

Lust auf eine Probefahrt?

 

Sie möchten sich selbst ein Bild vom Fahren eines E-Autos machen? Das ist bei uns möglich. Sprechen Sie mit uns einfach eine Termin ab und testen einen unserer VW E-Ups. Die Fahrzeuge haben eine Reichweite von rund 150 Kilometern und haben sich insbesondere im Stadtverkehr bewährt.

Eine verbindliche Terminabsprache ist unter info@stadtwerke-aurich.de oder unter 04941-9188030 möglich. Bitte brigen Sie zur Fahrzeugübergabe einen gültigen Führerschein mit.