Ostfriesengas

Klimaneutral zertifiziert

Unser Ostfriesengas ist klimaneutral zertifiziert.

CO2-Neutralstellung

Unser Produkt "Ostfriesengas" ist CO2-neutral. Es unterliegt dem Verified Carbon Standard (VCS), auf deutsch "Geprüfter Kohlenstoff-Standard". VCS ist ein globaler Standard zur Validierung und Verifizierung freiwilliger Emissionsminderungen.
Emissionsminderungen aus Projekten, die gemäß VCS validiert und verifiziert werden, müssen real, messbar, permanent, zusätzlich, von unabhängigen Dritten geprüft, einzigartig, transparent und konservativ berechnet werden. Methodologisch ist der VCS eng an die Regeln des Kyoto-Protokolls angelehnt. Gemessen in CO2- Reduktionsvolumina ist der VCS der wichtigste Standard für den freiwilligen Austausch von CO2-Emissionen.
Bei den verifizierten Projekten geht es nicht um "Business-as-usual", also Projekte, die sowieso schon umweltschonenden Anforderungen entsprechen. Projekte nach VCS-Standards sind zusätzliche Projekte. Alle Projekte sind in einer internationalen Datenbank vermerkt, die man auf der VCS-Homepage (in Englisch) einsehen kann. VCS ist somit ein anerkannter, transparenter Standard für Projekte zur Kompensation von CO2.

Noch Fragen?